KOLLEKTION #26: trans* - einfach selbst bestimmt?

KOLLEKTION #26: trans* - einfach selbst bestimmt?

Wann:
Wo: Akademie für gesprochenes Wort, Haußmannstraße 22 70188 Stuttgart

Das Citizen.KANE.Kollektiv und Janka Kluge laden anlässlich der Veröffentlichung des Buchs “Einfach selbst bestimmt - Texte zur Lebensrealität jenseits der Geschlechternormen” zu einer bemerkenswerten Buchpräsentation mit Gespräch und Musik ein. Zu Gast in der Akademie für gesprochenes Wort werden die Psychotherapeutin Kathrin Bach und der Autor, Biologe und trans* Aktivist Eli Kappo sein.

Eli Kappo erzählt vom Weg zum eigenen Geschlecht, der keine Reise in nur eine Richtung war. Dem Buch hat er den Beitrag “Das Recht auf eine Entscheidung” beigesteuert.

Kathrin Bach beschäftigt sich mit Identitätsthematiken bei Kindern und Jugendlichen. Sie hat für das Buch den Text “Begleittherapie als Schlüssel zum Verständnis von trans* Kindern und Jugendlichen, auf dem Hintergrund der aktuellen Genderdiskussion” geschrieben.

Die KOLLEKTION #26: “trans* - einfach selbst bestimmt?” findet innerhalb der Veranstaltungsreihe „Chancengleichheit im Fokus“ der Abteilung für Chancengleichheit der Stadt Stuttgart rund um den 8. März, dem Internationalen feministischen Kampftag, statt.

Fünf Buchstaben und ein Sternchen reichen, um auf eine hitzig geführte Debatte zu verweisen: trans*. Dabei ist trans* die Lebensrealität zahlreicher Menschen und oft von psychischer, körperlicher und struktureller Gewalt geprägt. Der unbedingt nötige Abbau dieser Diskriminierungen wird nun öffentlich diskutiert und langsam - z.B. durch das Selbstbestimmungsgesetz, das 2024 verabschiedet werden soll - in Angriff genommen. Diese gesellschaftlichen und politischen Prozesse führen zu Fragen, Kritik und Gegenwehr. Das Buch "Einfach selbst bestimmt" (herausgegeben von Janka Kluge und Julia Monro im KiWi-Verlag) enthält Texte von Aktivist*innen, Psycholog*innen, Wissenschaftler*innen und Betroffenen, deren Stärke darin liegt, dass sie ein differenziertes Bild dessen entwerfen, was ein Leben jenseits der Geschlechternormen ist.

Eintritt frei. Anmeldungen unter: citizenkanekollektiv@gmail.com

Mit: Janka Kluge
Janka Kluge (sie/ihr) ist Journalistin und Aktivistin. Sie hält Vorträge und Reden zu den Themen trans* und Antifaschismus.
Mit: Eli Kappo
Eli Kappo (er/sie) ist freier Autor und Bildungsreferent. Als trans* Aktivist setzt er sich vor allem für die Solidarität zwischen queeren und migrantischen Communities und für geschlechtliche Selbstbestimmung ein.
Mit: Kathrin Bach
Kathrin Bach (sie/ihr) ist Psychotherapeutin und beschäftigt sich mit Identitätsthematiken bei Kindern und Jugendlichen. Sie eröffnete mehrere Jugendgruppen für queere Jugendliche
Mit: Buchladen Erlkönig
Der Buchladen Erlkönig wird mit einem Büchertisch vor Ort sein.
Die Inhalte dieser Seite wurden nicht von den Betreiben dieser Website erstellt. Solltest du einen Rechtsverstoß bemerken, melde diesen bitte per Mail an mod [at] eintopf.info
Vergangene Veranstaltung von Citizen.KANE.Kollektiv
20.05.23

Wo: Berger Festplatz (Unterer Schlossgarten, 70190 Stuttgart)
25.03.23
24.03.23
23.03.23