Filmnachmittag: "Höchstens vier Wochen"

Filmnachmittag: "Höchstens vier Wochen"

Wann:
Wo: Atelier am Bollwerk, Hohe Straße 26, Kino

«Die Geschichte des größten Streiks im Deutschen Gesundheitssystem - Höchstens vier Wochen»

➡️ Wie schaffen wir es Kämpe erfolgreich zusammenzubringen?

➡️ Welche Akteure braucht es, um zu gewinnen?

➡️ Wie schaffen wir es, gemeinsam zu gewinnen?

Mit diesen Fragen haben sich Aktivist*innen bundesweit auseinandergesetzt und es kam zu der Allianz zwischen Klimabewegung und den Beschäftigten im ÖPNV.

Fridays for Future und ver.di arbeiten gemeinsam in der WirFahrenZusammen Kampagne für eine sozial- und klimagerechte Verkehrswende.

Doch Kämpfe zusammen gedacht haben schon Bewegungen zuvor. Wie eine erfolgreiche Kampagne aussehen kann und wie man gemeinsam gewinnen kann, möchten wir uns in der Doku «Die Geschichte des größten Streiks im Deutschen Gesundheitssystem - Höchstens vier Wochen» anschauen.

Bitte schon um 15:30 Uhr da sein, damit wir gemütlich davor sprechen können und pünktlich mit der Doku um 16 Uhr starten.

Eintritt frei.

Die Inhalte dieser Seite wurden nicht von den Betreiben dieser Website erstellt. Solltest du einen Rechtsverstoß bemerken, melde diesen bitte per Mail an mod [at] eintopf.info
Vergangene Veranstaltung von WirFahrenZusammen Stuttgart
21.02.24