GEMEINSAM GEGEN RECHTS. Für eine bessere Demokratie.

GEMEINSAM GEGEN RECHTS. Für eine bessere Demokratie.

Wann:
Wo: Schlossplatz Stuttgart
Tags: #kundgebung

Aktion zum Aufbau eines Stuttgarter Netzwerks in Kooperation mit kulturellen Institutionen, politischen Initiativen u. a.

...

Unsere erste Kundgebung am Sa, 14. Oktober 2023 auf dem Stuttgarter Schlossplatz ist als Auftakt und als Forum der Begegnung und des Kennenlernens gedacht. Weitere Veranstaltungen zur Information und Aufklärung sollen schon bald folgen: Vorträge, Diskussionen, Foren usw. Mit unserer Aktion wollen wir die üblichen politischen Lager verlassen und überbrücken. Unser Demokratie beruht auf Menschen, die über ideologische und parteiliche Grenzen hinweg Freiheiten erkämpft haben, die weiterentwickelt werden müssen. Die Geschichte hat uns gelehrt, dass nur die Einheit der demokratischen Kräfte die faschistischen Angriffe stoppen kann.

https://www.netzwerk-gegen-rechts.info/

Mit: Susanne Jakubowski
Mitglied der Jüdischen Gemeinde Württemberg
Mit: Corinna Blume
Pädagogin, zuletzt Konrektorin, Gemeinschaftsschule Karlsruhe
Mit: Dr. Luzia Sievi
Politikwissenschaftlerin, Uni Tübingen
Mit: José-Miguel Revilla
Vertrauensmann, Mercedes-Benz
Mit: Aktionsbündnis 8. März
Thema: Frauen- und LGBTIQ-Rechte
Mit: Sadiq Zartila
Flüchtlingsrat BW, Thema: Flucht/Migration/Asyl
Mit: Aktionsbündnis Stuttgart gegen Rechts
Aktionsbündnis Stuttgart gegen Rechts https://stuttgart-gegen-rechts.de/
Mit: Maike Schollenberger
Moderation, Verdi
Mit: Joe Bauer
Moderation, Initiator
Mit: Josefin “Fine” Feiler
Musik, Sopranistin, Solistin der Staatsoper Stuttgart
Mit: No Sports
Musik, Ska-Band
Mit: Hasko Weber
Von 2005/2006 bis 2012/13 war er Intendant des Stuttgarter Schauspiels, seit 2013 ist er Generalintendant des Nationaltheaters Weimar.
Die Inhalte dieser Seite wurden nicht von den Betreiben dieser Website erstellt. Solltest du einen Rechtsverstoß bemerken, melde diesen bitte per Mail an mod [at] eintopf.info

Programm 14. Okt / Samstag

16:00