Solidarischer Herbst

Solidarischer Herbst

Wann:
Wo: Schlossplatz
Wer: , FFF , attac , Greenpeace , BUND

Die aktuelle #Energiekrise legt unsere Abhängigkeit von Gas, Öl und Kohle schonungslos offen.

Die steigenden Energiepreise bringen viele Mitbürger*innen in Existenznöte.

Bei allen Maßnahmen, soziale Härten aufzufangen, dürfen aber nicht die gleichen Fehler der Vergangenheit fortgesetzt werden, indem weiter vorrangig auf #fossile Energieversorgung gesetzt wird.

Der Ausbau von LNG-Infrastruktur, langfristige Verträge über Gaslieferungen und die Förderung von Braunkohle, die das CO2-Restbudget Deutschlands sprengt und das 1,5 Grad-Limit nicht einhält, sind für das Klima katastrophal. Strom und Wärme müssen für alle Menschen bezahlbar sein – heute und in Zukunft. Das schaffen wir mit einer #Energiewende mit 100% erneuerbarer Energien, den Abbau bürokratischer Hürden

für Wind- und Solarkraft und Bürger*innenbeteiligung an dezentraler Energieversorgung.

Ein Sondervermögen Klimaschutz über 100 Mrd. Euro beschleunigt den Übergang in eine klimaneutrale Zukunft. Die Bundesregierung muss jetzt auch Solidarität einfordern, z.B. mit Übergewinnsteuern und Vermögenssteuern.

Das kurze noch verbliebene Zeitfenster zur Begrenzung der #Erderhitzung und die Vermeidung klimatischer #Kipppunkte erfordern nicht aufschiebbare CO2-Reduzierungen in den Bereichen

Energie, Gebäude, Verkehr, Industrie und Landwirtschaft.

Das schaffen wir nur im solidarischen Miteinander, das niemanden zurück lässt. Die aktuellen Krisen hängen zusammen und müssen zusammen gelöst werden. Mit Sozialverbänden, Gewerkschaften, Umweltorganisationen rufen wir auf zu den Demonstrationen zum „Solidarischen

Herbst“ am 22. Oktober 2022 in Berlin, Dresden, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt am Main und Stuttgart um 12 Uhr!

#SolidarischerHerbst ist jetzt! Gemeinsam für Solidarität statt sozialer Ausgrenzung! Für eine sozialgerechte Energiewende! Für eine klimagerechte Zukunft!

Sei dabei! Komm zu einem der 6 Großstreiks am 22.10.22 – auch in Deiner Nähe!

Alle Infos, wo dein nächster Streik ist und wie du hinkommst, hier:

https://www.solidarischer-herbst.de/

https://www.solidarischer-herbst.de/stuttgart/

Die Inhalte dieser Seite wurden nicht von den Betreiben dieser Website erstellt. Solltest du einen Rechtsverstoß bemerken, melde diesen bitte per Mail an mod [at] eintopf.info
Vergangene Veranstaltung von Extinction Rebellion Stuttgart
06.07.23

Wo: Stadtgarten, Stuttgart
Tags: #plenum
23.02.23
16.02.23
11.02.23

Wo: Stuttgart Straße "Am Hauptbahnhof"